Not so new blog in town

Hello everybody!

Schon länger war ich mit meinem Blog Celinas Bücherregal nicht mehr so ganz happy.
Das lag zum einen am Namen, der nun nicht zu den kreativsten gehört, aber auch daran, dass ich selbstsicherer wurde und daher mehr Gestaltungsmöglichkeiten haben wollte.

Daher nun der Umzug zum selbstgehosteten WordPress (mit einer ganzen Portion Nervosität) und zum neuen Namen Books and a Cuppa Tea. Damit sind schon mal zwei meiner absoluten Lieblingsdinge im Titel wiedergegeben.

In Zukunft wird sich immer noch sehr viel um Bücher drehen, zwischendurch wird es aber auch Beiträge zu anderen Themen geben. Beispielsweise habe ich vor, meine Reisen mit euch zu teilen, da spielen dann auch Beiträge zu VW-Bus-Treffen hinein, auch ansonsten eben alles, was mir so einfällt.

Im Augenblick hapert’s noch an ein paar Ecken, aber ich hoffe doch sehr, das in den nächsten Tagen in den Griff zu bekommen.
Über Anregung und Kritik in diesem Zusammenhang, auch, was vielleicht noch fehlt, freue ich mich immer sehr!

Ich freue mich, wenn ihr mir auch weiterhin folgt und außerdem auf viele weitere Beiträge, nun mit dem neuen Blog!

Eure Celina

Ich freue mich über Deinen Kommentar!